Project Pagus

Gehe zur Projekt Website

Bei unserem ersten eigenen Spieleprojekt handelt es sich um ein VR-Spiel, das die Genres Aufbaustrategie und Göttersimulation vereint. Das Spiel soll zunächst auf Oculus Quest erscheinen.

Während der Konzeptphase des Spiels wollen wir besonderen Wert auf ein natürliches Steuerungskonzept legen. Dafür evaluieren wir die Fingertrackingtechnologien der Oculus Quest und Valve Index, um dem Spieler umfangreiche und intuitive Eingabemöglichkeiten zur Verfügung zu stellen.

Project Pagus ist in einem postapokalyptischen Setting angesiedelt, in dem die menschliche Zivilisation dezimiert wurde. Der Spieler begleitet eine kleine Gruppe Menschen, die in einem von der Natur zurückeroberten Europa einen Neuanfang starten.

Die weitere Konzeptentwicklung wird gefördert durch die Film- und Medienstiftung NRW

Wir freuen uns über deine Nachricht, wenn du mehr über das Projekt erfahren möchtest.